CoulCount™-Diagnostik – Korrosivitätsmonitoring jetzt auch mit drahtloser Datenübertragung!

Die drahtlose CoulCount™-Diagnostik ermöglicht eine einfache und präzise Erfassung des Korrosionsverhaltens von Metallen in verschiedenen Medien vor Ort. Unter Betriebsbedingungen kann so der Beginn und Verlauf der Korrosion des belasteten Werkstoffes erfasst werden.

CoulCount

Mit dem drahtlosen Online-Korrosivitäts-Monitoring werden Überwachung, Kontrolle und Steuerung realisiert. Das leicht zu installierende Funkmodem ermöglicht eine gleichzeitige Überwachung des Ist-Zustandes des Werkstoffes und erlaubt von der Ferne die Zudosierung von Korrosionsinhibitoren oder Additiven. Ohne eine aufwendige Verkabelung erfolgt damit eine Monitoring des Werkstoffzustandes auch an schwer zugänglichen Stellen.

CoulCount Fernübertragung

  • Leichte Installation
  • Einfache Auswertung
  • Fernabfrage
  • Messsignal als Steuergröße
  • Anzeige von gleichförmigem und lokalem Angriff

CoulCountSensoren


Weitere Informationen
Prof. Dr. habil. Günter Schmitt
Telefon +49 (0) 2371 - 9597 -10
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!